Wichtige Informationen für Reitschüler/Innen

wiederaufnahme reitschulbetrieb ab dem 18.05.2020

 

 

Liebe Reitschülerinnen und Reitschüler, liebe Eltern,

 

ab dem kommenden Montag, 18.05.2020 ist es endlich soweit und wir werden unseren Schulbetrieb wieder aufnehmen. Auf Grund der fortwährenden Corona-Situation sind einige Besonderheiten zu beachten.

 

WICHTIG: Wir dürfen Reitunterricht nur mit einer Gruppengröße von maximal 5 Reitschülern durchführen. Um die Organisation möglich zu machen, gilt Folgendes:

 

 

 

Wer ab kommender Woche Montag wieder mit Reitunterricht beginnen möchte, meldet sich bitte innerhalb dieser Woche bis spätestens Freitag (15.5.) telefonisch unter 07351 / 21726 bei Familie Kohler zum Unterricht an. Bei allen, die sich nicht telefonisch bei uns melden, gehen wir davon aus, dass diese Schüler noch nicht wieder zum Reitunterricht kommen.

Darüber hinaus gelten folgende Schutzmaßnahmen:

 

  • Personen mit Krankheitssymptomen von Corona oder anderen ansteckenden Erkrankungen dürfen das Gelände nicht betreten.
  • Der Zutritt zur Anlage ist ausschließlich den Reitschülern gestattet – Begleitpersonen sind nicht erlaubt. Eltern/Großeltern etc. sind angehalten, ihre Kinder auf dem Parkplatz aussteigen zu lassen und sie dort unverzüglich nach der Reitstunde auch wieder abzuholen.
  • Die Reitschüler werden vom Personal in Empfang genommen und unter Einhaltung der Abstandsregeln zu ihren Ponys/Pferden gebracht.
  • Die Reitschüler sollten erst kurz vor der Reitstunde auf die Anlage kommen und diese danach auch unverzüglich wieder verlassen. Ein Aufenthalt in den Stallungen ist verboten.
  • Die Reitschulponys und –pferde werden vom Personal geputzt und gesattelt. 
  • Bitte Beschilderung beachten.
  • Alle Reitschüler müssen während der gesamten Aufenthaltszeit auf der Anlage Handschuhe (Reithandschuhe) tragen.

 

Darüber hinaus gelten selbstverständlich die behördlichen Hygiene- und Infektionsschutzvorgaben sowie der vorgegebene Mindestabstand von 1,5 bis 2 Metern zwischen den Reitschülern (Pferden) und dem Reitlehrer.

 

Wir freuen uns sehr, dass wir ab Montag wieder mit den Reitstunden beginnen können. Bitte helft fleißig mit, die Regeln einzuhalten, sodass ein reibungsloser Ablauf gewährleistet ist und die Infektionsschutzmaßnahmen greifen.

 

Wir freuen uns auf euch!

 

Familie Kohler mit Team, der Reitclub Rissegg e.V. und eure Ponys und Pferde!!!

Auf dieser Seite könnt ihr wichtige Informationen rund um die Kinderreitstunden erfahren!

Schaut einfach immer wieder mal vorbei!